Amsterdam: aXolot @ Karnatic Lab

10. April 2012
20:30bis22:00

Das Trio aXolot wird am 10. April in der Badcuyp als Teil des Karnatic Lab auftreten. Gespielt wird eine breite Vielfalt von zeitgenössischen Werken und Weltmusik des neuen Theater-Programm „aXolot ist die dunkle Seite der Venus“ mit Werken von Dorothée Hahne, Aliona Yurtsevich, Ned McGowan

Das Ensemble, dessen Arbeit immer von interdisziplinären Denkweisen ausgeht, freut sich sehr mit dem bildende Künstler Marjolijn Zwakman  ein ganz besonderes Programm vorstellen zu können!

Die Karnatic Lab ist eine Konzertreihe, die dem Erkunden bestimmter Elemente aus der  Karnatic Musik gewidmet ist. (Klassische Musik aus Süd-Indien). Diese Elemente sind:

– Weiterentwicklung des Rhythmus
– Mikrotonalität
– Der Gebrauch der Oranamentierung

Der Eintritt ist frei!

Muziekcentrum de Badcuyp
Eerste Sweelinckstraat 10, Amsterdam
(020 6759669)

Antworten

*