Installation

Sagenhaft

26. November 2010bis20. Dezember 2010

Eine Klanginstallation zur Hartz IV Krippe am Atelier Maf Räderscheidt in Bad Münstereifel

Die Hartz IV Krippe

Als ich vor einigen Tagen auf der Internetseite der Künstlerin Maf Räderscheidt über Ihre Hartz IV Krippe als Beitrag zum Bad Münstereifeler Krippenrundgang las, ging mir durch den Sinn: was werden die Leute wohl dazu sagen, wenn Sie vor dem Schaufenster stehen und statt Ochs und Esel Hund und Katzen, und Maria und Joseph als  verarmte Künstler mit dem Keller voller unverkaufter Bilder und Löchern im Dach sehen? Maf gefiel meine spontane Idee eine Klanginstallation vor Ihrem Schaufenster aufzubauen, die genau das für die Betrachter erfahrbar werden lassen soll. Mit einem versteckten Mikrofon aussen vor dem Fenster wird jedes gesprochene Wort aufgenommen und dank einem kleinem Max/MSP-Skript, das innen im Atelier auf einem Computer läuft, über einen aussen versteckten Lautsprecher nach 3,33 Sekunden wieder abgespielt.

Was auch immer die Betrachter sagen – Die Worte vergehen, aber die Energie bleibt.

Weiterlesen »

Ute Malerin Soundtrack

13. Oktober 2006bis22. Oktober 2006

O-töne & digitalisierte Geräuschklänge aus und zu dem gleichnamigen Film von Anna Werkmeister

„¡scharf! Die Frau in der Gesellschaft heute“

80 Jahre GEDOK Künstlerinnenverband
Ergebnisse eines interdisziplinären Wettbewerbs
Schirmherrin: Prof. Dr. Karin v.Welck
Kuratorin: Dr. Evelyn Weiss
Projektleiterin: Kathy Kaaf

Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Steintorplatz 1 20099 Hamburg Weiterlesen »

NullOrt

23. September 2002bis19. Oktober 2002

Komposition aus Flughafengeräuschen für ein Klangsäulenobjekt September 2002

Münster Osnabrück International Airport

Matthias Göritz – Text
Dorothée Hahne – Ton
Simone Zaugg – Bild

Ausstellungsbeitrag der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen zur Projektreihe „black-box“ in den Warteräumen (nur für Passagiere!) des Flughafens. Weiterlesen »

Hört – Unerhört – Gehört

Trompete, Didgeridoo, Stadtgeräusche, Live-Elektronik [1994] Weiterlesen »

Musik für die erste Kuh, die am Abend des 5. Mai 1991 bei bester Gesundheit und gut unterhalten den Schlachthof verläßt

5. Mai 1991
15:00bis20:00

Alphorn & Live-Elektronik [1991] Weiterlesen »