Archive of posts tagged Anna Stegmann

Trio KAZE

www.triokaze.com

Anna Stegmann, Miako Klein, Yoshiko Klein

Uraufführung „dance macabre“ Trioversion 2014, Köln, Achtbrückenfestival

Köln: Acht Brücken Festival | Trio KAZE | UA Dance macabre – Trioversion

4. Mai 2014
22:00bis23:00

Trio_KAZE_KM106518Programm: ua. Dorothée Hahne: „dance macabre“ (Uraufführung Trioversion)

Die Erinnerung an quietschende Blockflöten zu Grundschulzeiten lässt das Trio KAZE rasch vergessen, wenn es mit Alt- und Kontrabassblockflöten Musik aus Mittelalter und Renaissance mit zeitgenössischer Musik eigenwillig und eigenständig kombiniert. Weiterlesen »

commentari – Hahne/Stegmann 4. September 2011

We cannot display this gallery

Mit herzlichem Dank für die Bilder an Claudia Meyer

Nettersheim: commentari – Hahne/Stegmann

4. September 2011
18:00bis19:00

commentari – Brückenschlag über Jahrhunderte

Konzert für Blockflöten, Didgeridoo & Live-Elektronik

Anna Stegmann – Blockflöten
Dorothée Hahne – Didgeridoo, Elektronik Weiterlesen »

Münster: Grenzklänge – der Klang der Zeit (UA)

21. Januar 2011
20:00bis22:00

mit Werken von
DOROTHÉE HAHNE
Auftragskomposition „Interferences of inner voices“ (UA) für Trio aXolot (NL – Amsterdam) sowie von Aliona Yurtsevich, Stefan Thomas

Ausführende: TRIO AXOLOT: José Bode | Miako Klein | Anna Stegmann [Blockflöten] | Dorothée Hahne [Live-Elektronik]

Ort: Blackbox im Cuba, Achtermannstrasse 10, 48143 Münster Eintritt: 8,-/5,- EU

Veranstalter: Gesellschaft Neue Musik Münster.

Gefördert vom Landesmusikrat NRW in der Konzertreihe: Konzerte mit Werken von Komponistinnen aus NRW


Kompositionsauftrag „Interferences of inner voices“,  gefördert von der Kunststiftung NRW.

. Weiterlesen »