Kalender

Brandenburg: Tanz! – Common Contrasts

[ 27. Mai 2011; 19:00 bis 20:00. ] “Tanz! – Vom Mittelalter bis zum Morgengrauen…”
In diesem Programm wendet sich das Akkordeon-Saxophon-Duo Common Contrasts dem Thema Tanz zu. Experimentierfreudig setzt sich das Ensemble über die Grenzen von Zeitaltern und Traditionen hinweg und lässt in ganz eigenen Interpretationen Tänze von der Renaissance bis zur heutigen Zeit erklingen. Den Zuhörer hält […]

Kulturspiegel: Michael Bauer – Kurz die Lyrik

[ 26. Mai 2011; 19:00 bis 20:00. 22:00 bis 23:00. ] “Alle Brüder werden Menschen” twitterte @kurzdieLyrik in der Timeline von Dorothée Hahne und weckte damit das Interesse der Komponistin sich mit dem twitternden und bloggenden Lyriker auszutauschen.  So entstand im März 2011 nach einem ersten Telefonat spontan ein Gedicht zur Komposition “Milch & Honig” (Siehe H-Blog). Michael Bauer, dessen Blog vom Deutschen Literaturarchiv Marbach archiviert […]

KulturSpiegel: StopStories – unterwegs (German Audio Book)

[ 28. April 2011; 19:00 bis 20:00. 22:00 bis 23:00. 28. Juli 2011; 19:00 bis 20:00. 22:00 bis 23:00. ] Erzählungen und Musik über das Reisen im Münsterland
StopStories – unterwegs sind Erzählungen und ein elektronisches Musikstück, die sich auf unterschiedliche Arten mit der Umgebung des Münsterlandes befassen. 2002 waren die StopStories für mehrere Monate in den Eurobussen der Verkehrsbetriebe Münster zu hören. Die Hörbuch CD entstand als erste Veröffentlichung von newsic zusammen mit der im […]

Kulturspiegel: Ttukunak – Txalaparta

[ 31. März 2011; 19:00 bis 20:15. 22:00 bis 23:15. 7. April 2011; 19:00 bis 20:15. 22:00 bis 23:15. 14. April 2011; 19:00 bis 20:15. 22:00 bis 23:15. ] Schon vor über 2000 Jahren wurden die baskische Txalaparte als Instrumente verwendet, um sich über weitere Entfernungen zu verständigen. Nachrichten wurden dafür in unterschiedlichen Rhythmen mit 2 ca. 50 cm langen Holzstäben auf Baumstämme geschlagen, die sich in Laufe der Jahrhunderte immer weiterentwickelten, die Holzstämme bestehen heute aus Kirsch- oder Kastanienholzbrettern. Txalarparte werden immer […]

Essen: Folkwang – Tanzabend Lt. Henrietta Horn

[ 21. Juli 2011; 19:30 bis 20:30. ] “Folkwang fördert den Nachwuchs”

Tanzabend des Gymnasiums Essen-Werden
Leitung & Choreographie: Henrietta Horn

Musik u.a. von Dorothée Hahne: “ff.42.3”

Vorverkauf: Sekretariat Gymnasium Essen-Werden
Fax-Reservierung unter: 0201_860 578 33

Ort:
Folkwang Universität der Künste
Neue Aula – SANAA-Gebäude
Gelsenkirchener Str. 209
45309 Essen

Bremen: Konzertexamen Julia Fritz

[ 10. Februar 2011; 20:30 bis 21:30. ] Julia Fritz – Blockflöte (Alte Musik) – Klasse Prof. Han Tol
.
Konzertprogramm:
Hildegard von Bingen: O ecclesia
Dorothée Hahne: commentari III
sowie Werke von Johannes Fritsch und aus der Renaissance
Ort: Hochschule der Künste – Galerie, Dechanatstraße, 28217 Bremen
Der Eintritt ist frei!

Brandenburg: „Grundlos vergnügt. Wir haben keine andre Zeit als diese“ – Shiva-Duo

[ 12. März 2011; 17:00 bis 18:00. ] Konzert des Shiva-Duos
Programm:
Dorothée Hahne (geb. 1966): dance macabre (in memoriam Ingrid Kreutz) für 2 Sopransaxophone und Live-Elektronik
Joseph Bodin de Boismortier (1691-1755): Sonate I
Giuseppe Ruggiero (geb. 1909): Trois Pièces (pour deux Saxophones)
Astor Piazzolla (1921-1992): Escualo
Jan Pieterszoon Sweelinck (1562-1621): Fantazia [à 2]
u.a.
„Gebrauchslyrik“ – dieser Begriff wird dem dichterischen Werk Mascha Kalékos (1907-1975), einer der prominentesten Dichterinnen […]

Nettersheim: Musische Experimente

[ 27. März 2011; 15:00 bis 16:30. ] Die Komponistin und Elektronikspezialistin Dorothée Hahne stellt Ihre Musik als Brückenschlag über die Jahrhunderte vor.
Inhaltlich spiegeln Ihre Kompositionen die Auseinandersetzung mit deutscher und europäischer Geschichte, dem Thema Frau und Spiritualität sowie dem seelischen Erleben.  Durch Ihre charakteristische Verwendung des Computers als live-elektronisches Instrument entwickelt Sie eine eigene interaktive Art von Haus- und Kammermusik, als auch […]

Kulturspiegel: Das Blockflöten Ensemble Trio aXoloT

[ 27. Januar 2011; 19:00 bis 20:00. 22:00 bis 23:00. 3. Februar 2011; 21:00 bis 22:00. 24. Februar 2011; 19:00 bis 20:00. 22:00 bis 23:00. ] Der erste Kulturspiegel im neuen Jahr stellt das Blockflöten ensemble Trio aXoloT vor. Die 3 Musikerinnen, die sich während Ihres Studiums in Amsterdam kennenlernten, widmen sich seit 2007 als Ensemble der Aufführung von Alter als auch Neuer Musik. In enger Zusammenarbeit mit Komponisten und Komponistinnen sind seitdem mehrere Werke für die Triobesetzung entstanden. Zu Hören […]