Speciosa

Electronic msuic derived from the sound of Cologne Cathedral bells [2003]

UA Maternushaus Mai 2003 Köln
Im Auftrag für den Verein zur Förderung christlicher Kunst im Erzbistum Köln und Bistum Aachen

Performances:

  • 8. Januar 2017 Cologne: Matinee – Altern. Cologne honorary citizenship Irene Franken
  • 15. Dezember 2014 Concertzender (NL): Commentari
  • 4. Oktober 2014 BR: Sehen statt Hören – dance meets Sign Language
  • 6. Februar 2014 (Deutsch) »HEXEN GMBH« TANZBAR_BREMEN
  • 7. Februar 2014 (Deutsch) »HEXEN GMBH« TANZBAR_BREMEN
  • 8. Februar 2014 (Deutsch) »HEXEN GMBH« TANZBAR_BREMEN
  • 14. Februar 2014 (Deutsch) »HEXEN GMBH« TANZBAR_BREMEN
  • 15. Februar 2014 (Deutsch) »HEXEN GMBH« TANZBAR_BREMEN
  • 23. März 2012 Steinfurt: Symposium Silence – Meditation – Health
  • 4. September 2011 Nettersheim: commentari – Hahne/Stegmann
  • 22. April 2010 (Deutsch) Kulturspiegel: „Musik aus Mittelalter & Gegenwart“
  • 22. April 2010 (Deutsch) Kulturspiegel: „Musik aus Mittelalter & Gegenwart“
  • 13. Dezember 2012 (Deutsch) Kulturspiegel: „Musik aus Mittelalter & Gegenwart“
  • 24. November 2009 Heinrichsruh: commentari – Fröhlich | Hahne
  • 22. Juli 2010 (Deutsch) Kulturspiegel: commentari – auf dem Weg zu den Sternen
  • 22. Juli 2010 (Deutsch) Kulturspiegel: commentari – auf dem Weg zu den Sternen
  • 22. Oktober 2009 (Deutsch) Kulturspiegel: commentari – auf dem Weg zu den Sternen
  • 22. Oktober 2009 (Deutsch) Kulturspiegel: commentari – auf dem Weg zu den Sternen
  • 5. Juli 2009 (Deutsch) Duisburg: Traumzeit-Festival – commentari
  • 27. Juli 2008 (Deutsch) Borken-Gemen: Dorothée Hahne – Musische Experimente
  • 15. Juni 2008 Borken: commentari
  • 3. Juni 2007 (Deutsch) Köln: Musik aus Mittelalter & Gegenwart
  • 17. November 2005 (Deutsch) Der Himmel voller Geigen
  • 18. November 2005 (Deutsch) Der Himmel voller Geigen
  • 11. Juni 2005 (Deutsch) Bremen: commentari
  • 15. März 2005 Cologne: commentari @ WJT 2005
  • 13. Februar 2005 (Deutsch) Leichlingen: commentari
  • 10. Oktober 2004 (Deutsch) Münster: commentari
  • Leave a Reply

    *