Archive of posts tagged Kulturspiegel

Kulturspiegel: Das Blockflöten Ensemble Trio aXoloT

30. Juni 2011
19:00bis20:00

Sorry, this entry is only available in German.

To listen you must install Flash Player. Visit Internetradio.de for more info.

Am 2. Juli 2011 gastiert das Blockflöten ensemble Trio aXoloT beim Traumzeit Festival in der Duisburger Kraftzentrale mit seinem Programm “Grenzklänge –  der Klang der Zeit”. Als Vorgeschmack sendet der Kulturspiegel eine Wiederholung der  Sendung vom Januar 2011 mit der Uraufführung des Programms in Münster:

Die 3 Musikerinnen, die sich während Ihres Studiums in Amsterdam kennenlernten, widmen sich seit 2007 als Ensemble der Aufführung von Alter als auch Neuer Musik. In enger Zusammenarbeit mit Komponisten und Komponistinnen sind seitdem mehrere Werke für die Triobesetzung entstanden. Zu Hören gibt es im Kulturspiegel Aufnahmen aus dem Repertoire des Trios als auch Livemitschnitte aus Ihrem neuen Konzertprogramm “Grenzklänge – der Klang der Zeit”, das am 21. Januar 2011 in Münster mit der Uraufführung der Auftragskomposition “Interferences of inner voices” von Dorothée Hahne eine erfolgreiche Premiere feiern konnte. Continue reading »

Kulturspiegel: Ttukunak – Txalaparta

30. Juni 2011
22:00bis23:00

Sorry, this entry is only available in German.

Wiederholung der Sendung vom 31. März 2011 mit dem faszinierendem Eröffnungskonzert des baskischen Txalaparta Duo Ttukunak beim Moers Festival 2008. Wer das Duo hierzulande live erleben möchte, hat dazu am 1. Juli 2011 im Schloß Ahaus die beste Gelegenheit, wenn der Kunstverein ArtHAUS die Zwillingsschwestern Sara und Maika Gomez zu einem Konzert in der Veranstaltungsreihe “IMMER ICH” präsentiert.
Im zweiten Teil der Sendung ist die Aufführung von “Dunkelzelt”  – eine rotierende Klangkomposition für 8 Musiker und Live-Elektronik von Dorothée Hahne, ebenfalls mit dem Duo Ttukunak und weiteren sehr spannenden Akteuren zu hören. Eine neue Quintettversion von “Dunkelzelt” wird am 2. Juli 2011 vom Ensemble XENON in Berlin aufgeführt, das ausserdem auch eine Duoversion des Hahnschen “dance macabre” sowie Kompositionen von John Cage und Markus Wettstein präsentiert. Continue reading »

Kulturspiegel: Michael Bauer – Kurz die Lyrik

26. Mai 2011
19:00bis20:00
22:00bis23:00

Continue reading »

KulturSpiegel: StopStories – unterwegs (German Audio Book)

28. April 2011
19:00bis20:00
22:00bis23:00
28. Juli 2011
19:00bis20:00
22:00bis23:00

Stories and music about traveling in Münsterland

“Stop stories – on the road” are short stories and an electronic music piece, dealing in different ways with the environment of the Münsterland. In 2002, the stories were able to listen for several months in the Euro buses transport companies of Munster. The german audio book CD was the first publication of NEWSIC together with the Foundation, located in the Münsterland Schöppingen artists, guest appearances in the stories the authors of the stop in 2001 as a scholarship, and the Foundation for Art and Cultural Münsterland.

Martin Heckmann viewed during the bus ride into the sky and lets his thoughts wander, while Matthias Göritz his own way has found rich in artistic portrait form. The Red Lights of Jan Groh tell a true story of the frontier in 1945. The digitized voices of nightingales by Dorothée Hahne become melancholic songs and Malgorzata Saramonowicz finished a story of another kind about searching god. Continue reading »

Kulturspiegel: Ttukunak – Txalaparta

31. März 2011
19:00bis20:15
22:00bis23:15
7. April 2011
19:00bis20:15
22:00bis23:15
14. April 2011
19:00bis20:15
22:00bis23:15

Already more than 2000 years, the Basque Txalaparte were used as instruments to communicate over longer distances. Messages have been beaten for it in different rhythms with two 50 cm long wooden sticks on tree trunks that are more developed in the course of the centuries, the logs are made from a cherry or chestnut wood planks. Txalarparte are always played by two players together and the identical twin sisters Sara and Maika Gomez, belong to the world’s best txalapartaris, known as the Basque Duo Ttukunak. In its music the deep solidarity becomes just as noticeable their Basque roots as their most intuitive and innovative kind of play, which they led on tours around the whole globe. Continue reading »

Kulturspiegel: Das Blockflöten Ensemble Trio aXoloT

27. Januar 2011
19:00bis20:00
22:00bis23:00
3. Februar 2011
21:00bis22:00
24. Februar 2011
19:00bis20:00
22:00bis23:00

Continue reading »

Kulturspiegel: ketonge: electronic muzik

25. November 2010
19:00bis20:00
22:00bis23:00
2. Dezember 2010
18:00bis19:00
21:00bis22:00

Kulturspiegel: Dorothée Hahne – “farbE musik” CD Vorstellung

27. Mai 2010
19:00bis20:00
22:00bis23:00

Kulturspiegel: “Musik aus Mittelalter & Gegenwart”

22. April 2010
19:00bis20:00
22:00bis23:00
13. Dezember 2012
18:00bis19:00

Im 7. Kulturspiegel wird die in limitierter Auflage erschienene CD “Musik aus Mittelalter & Gegenwart” vorgestellt. Dorothee Oberlinger (Blockflöten) interpretiert Kompositionen für Blockflöte & Live-Elektronik von Dorothée Hahne und mittelalterliche Weisen von Hildegard von Bingen und aus dem Codex Levi und Codex las Huelgas.

Die CD dokumentiert das Konzert aus dem Museum für Angewandte Kunst Köln anläßlich des 50 jährigen Jubiläums von Soroptimist International Köln im Jahr 2007. Ausser den bereits bekannten “Commentari”, die von Hahne für Dorothee Oberlinger komponiert wurden, sind auch der zeitgenössische Totentanz “dance macabre” und die von Soroptimist International anläßlich des Jubiläums in Auftrag gegebene Komposition “Luscinia” für Nachtigallstimmen, Blockflöten & Live-Elektronik zu hören. Dorothee Oberlinger setzt die Hahne’schen Kompositionen meisterlich in Bezug zu mittelalterlichen Melodien und sephardischen Liedern.

KULTURSPIEGEL ist die monatliche Sendereihe mit der Komponistin Dorothée Hahne im Kulturstream von Internetradio.de.

Ort:
Kulturstream bei Internetradio.de

Kontakt:
internetradio.de Sendezentrale
+49 871 430 60 89 0
info[@]internetradio.de
http://www.internetradio.de/stream-kulturstream.html