Archive of posts tagged Urheberrecht

Deutschlandfunk: Das Lied von Bratsche und Flöte

9. Mai 2020
20:00
17. Mai 2020
21:05

Livestream: Von Mittelalter bis Gegenwart

Der Bratscher Nils Mönkemeyer und die Flötistin Dorothee Oberlinger geben jetzt ihr gemeinsames Konzert im Deutschlandfunk Kammermusiksaal in Köln. (Simone Wien, Deutschlandfunk)

Das Lied von Bratsche und Flöte

Ihr Abschlusskonzert beim Kammermusikfestival „Klassik für Alle“ in Bonn ist wegen der Coronakrise ausgefallen. Im Kammermusiksaal des Deutschlandfunk spielen sie es – nur fürs Radio- und Streamingpublikum: Nils Mönkemeyer, Bratsche, und Dorothee Oberlinger, Flöte. Herzlich willkommen beim Open-up-Konzert!

Am Mikrofon: Sylvia Systermans

Weiterlesen »

Aufruf zur Mitzeichnung der Petition „Fair Trade for Creators“

Auch wenn die Forderung nach einem Verbot der sogenannten „Buy-Out-Verträge maßgeblich von der Europäischen Journalisten-Föderation (EFJ) initiiert wurde, betrifft es alle Urheber/innen –  erst recht, wenn vollständige Rechteabtretungen zur Voraussetzung zur Antragszulassung für öffentliche Förderungen werden (wie z.B. zur Zeit beim Tanzfonds Erbe: mit Geldern der Kulturstiftung des Bundes finanziert, müßen Antragssteller Ihre Rechte pauschal für alle Projektbeteiligten an die das Projekt verwaltende (private) Unternehmergesellschaft abtreten).

Damit Urheber/innen fair und angemessen als Kulturschöpfer vergütet werden, bitte ich um Mitzeichnung, Unterstützung und Weiterleitung der Petition, die EU-weit ein Verbot dieser „Buy-Out-Verträge“ fordert – 2000 Mitzeichnungen sind schon eingegangen und es werden noch ca. 8000 Mitzeichnungen benötigt. Mit herzlichem Dank an alle Unterstützer/innen!

Link zur Petition (change.org): http://www.change.org/petitions/fair-trade-for-creators

Onlineartikel von verdi.de zum Petitionsthema:

http://mmm.verdi.de/medien-politik/eu-parlament-schluss-mit-buy-out-vertraegen