Archive of posts tagged Timo Böcking

Hagen: neuer geist. neue musik

24. Oktober 2021
11:15bis12:15

Orgelmusik in Zeiten von Corona

Neue Kompositionen und Improvisationen für Orgel

Dorothée Hahne: Gestern – Heute – Morgen
Timo Böcking: Er wird’s wohlmachen

Michael Schultheis, Orgel

Im „Jahr der Orgel 2021“, das von den Landesmusikräten ausgerufen wurde, und gleichzeitig dem zweiten Corona-Jahr haben der Deutsche Musikrat, die Evangelische Kirche in Deutschland und die Deutsche Bischofskonferenz das Projekt „Orgelmusik in Zeiten von Corona“ ins Leben gerufen. Zentrale Anliegen des von der Beauftragten für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters, geförderten Projekts sind die Unterstützung zeitgenössischer Musik und freischaffender Komponist*innen in diesen Zeiten sowie die Wiederbelebung der Live-Musik.

Katholische und evangelische Kirche kennen die Tradition, dass in Krisenzeiten zum Trost der Gläubigen neue Werke komponiert und in Gottesdiensten aufgeführt werden. Daran anknüpfend entstand das Projekt „Orgelmusik in Zeiten von Corona“. 17 neue Kompositionen wurden beauftragt, die die Corona-Zeit reflektieren, Geschichte und Gegenwart kreativ miteinander konfrontieren und das Orgelmusik-Œuvre dauerhaft bereichern werden.

Mehr unter: https://www.orgel-corona.de/das-projekt

Sonntag, 24. Oktober 2021, 11:15 12:15

St. Elisabeth 27 Scharnhorststraße Hagen, NRW, 58097