Archive of posts tagged Altstadtmuseum Braunschweig

Braunschweig: Deutsch-Polnisches Gemeinschaftskonzert

9. Mai 2015
18:00bis20:00

D_P_Konzert09052015Vom 06. bis 11. Mai sind rund 20 Musikschülerinnen und -schüler aus dem polnischen Cieszyn zu Gast in Braunschweig. Die Gäste erwidern damit den Besuch einer Musikgruppe aus Braunschweig im Oktober des vergangenen Jahres. Die Musikschulpartnerschaft zwischen Braunschweig und Cieszyn besteht mittlerweile seit gut zehn Jahren.

Traditionell lassen Gastgeber und Gäste Musikfreunde an ihrem Können im Rahmen eines öffentlichen Gemeinschaftskonzertes teilhaben, das am 9. Mai in der Dornse des Altstadtrathauses Braunschweig stattfindet. Beginn ist 18 Uhr, der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Weiterlesen »

1. Livemitschnitt „TelePartY“ – Tabea Wink – Blockflöte

Beim Preisträgerkonzert des Jugend Musiziert Wettbewerb 2015 in Braunschweig, das am 21. Februar 2015 in der Dornse im Museum Altstadtrathaus stattfand, gab es die Gelegenheit die erste öffentliche Premiere der Auftragskomposition „TelePartY„, die für Tabea Wink im Rahmen des Förderprojekts des Deutschen Musikrat „Impulse – Junge Interpreten/Neue Musik“ entstand, aufzunehmen.

Der Konzertraum im Braunschweiger Museum ist mit seiner speziellen Form nicht ideal zur Aufnahme quadrophonisch live-elektronischer Kompositionen und es rumpelten auch heftige Windboen an Mauern und Fenstern, aber dieses schöne Dokument, das erahnen läßt, welch mehr als begabten Nachwuchs die Blockflötenszene mit Tabea Wink hat, möchte geteilt und mitgeteilt werden.

Tonaufnahme : Zoom H4n Stereo