Archive of posts tagged Jugend Musiziert

Braunschweig: (Premiere) Impulse – Young Interpreters/new Music – TelePartY

23. Januar 2015
16:40

Premiere

Dorothée Hahne: “Teleparty” for alto recorder & live-electronics

Recorder: Tabea Wink

Commissioned by the German Music Council for for Tabea Wink as part of of the project “Impulse – Young Artists / New Music!”

Mit dem Förderprojekt “Impulse – Junge Interpreten/Neue Musik!” setzt der Deutsche Musikrat neue Initiativen und Schwerpunkte. Junge exzellente MusikerInnen, die vor der Teilnahme an einem Wettbewerb des Deutschen Musikrats stehen, kooperieren mit zeitgenössischen KomponistInnen, geben Werke in Auftrag, erarbeiten diese mit Unterstützung der KomponistInnen und bringen sie anschließend im Rahmen eines der Wettbewerbe des Deutschen Musikrats und in nachfolgenden Konzerten zur Aufführung.

Venue: Braunschweig  (more Information coming soon)

Neubrandenburg: Jugend Musiziert – Sonderwettbewerb Wespe 2014

27. September 2014
09:40
28. September 2014
10:30

WESPE – “Weekend special prices” has been held since 2008, following the federal competition “Jugend Musiziert” held an exclusive offer only for Federal winners and award winners of “Jugend Musiziert”.

More than in the national competition “Jugend Musiziert” is what WESPE about providing the instrumental skills in the service of music and not yet listed to devote less known or particularly difficult to interpret works of the 20th and 21st centuries. In the WESPE emancipated artist is asked!

Jugend Musiziert“Jugend Musiziert” wants to encourage the best young performers to deal with the unknown and the risk of the new. Productive curiosity and creativity should be encouraged. In addition to the competition also encounter character plays an important role here meet under the common denominator of a certain special price different occupations and all age groups.

In this year’s contest Sophia Schambeck will participate with “commentari III“.

Venue:

Regionale Schule Mitte “Fritz Reuter”
Katharinenstrasse 1
10733 Neubrandenburg (Germany)

Update: Sophia Schambeck is awarded a special prize in the category “best interpretation of the work of a composer” . The prizewinners’ concert took place on 28.0.2014 at 10:30 in the concert church Neubrandenburg.

 

Munich: Jugend musiziert for moment of glory

25. Oktober 2014
19:00

sophia_schambeck.250x0 Performed by current regional, state and national winners of the “Jugend Musiziert” Competitions – inter alia Sophia Shambeck, which was excellent in 2014 twice with the special prize for the outstanding interpretation of a contemporary work (commentari III).

The proceeds of the concert comes the charity campaign “moments of glory” of the Bavarian Radio to Good. The concert is a joint collaboration between sound artists Munich, align the regional competition, star moments eV and the Bavarian insurance chamber.

Sophia Schambec will be accompanied by the composer Dorothée Hahne at the live electronics

Ort: Allerheiligenhofkirche der Residenz in München

25. Oktober , um 19.00 Uhr

Schleißheim: 16. Schlossfest – Konzert im Barocksaal

4. Juli 2014
19:00

Sorry, this entry is only available in German.

postkarte_rueckseite-Web_kopf16. Schlossfest Schleißheim

“Heiter in den Sommerabend”

zu Gunsten der Aktion:

“Lions Schleißheim fördert Kinder und Jugendliche” Continue reading »

Wolfenbüttel: BW Jugend Musiziert – Sophia Schambeck

5. Juni 2014
15:25

Sorry, this entry is only available in German.

2014_JUMU_BANNER

Sophia Schambeck, die im aktuellen Verlauf des Wettbewerbs bereits 2 Sonderpreise für Ihre commentari III Interpretationen erhalten hat, spielt am 5. Juni beim 51. Bundeswettbewerb Jugend Musiziert ua. commentari III. Continue reading »

BR-Klassik: Junge Talente – Sophia Schambeck

16. April 2014
20:00
10. Mai 2014
16:05bis18:00

Sorry, this entry is only available in German.

sophia_schambeck.250x0Die 20jährige Blockflötistin Sophia Schambeck aus München wurde bereits im Regionalwettbewerb Jugend Musiziert mit einem ersten Preis und darüber hinaus für Ihre Interpretation von “commentari III”  von der Versicherungskammer Kulturstiftung mit dem Sonderpreis für die herausragende Interpretation eines Zeitgenössischen Werk ausgezeichnet.

400px-BR-Klassik.svgAuch im  anschließenden Landeswettbewerb erreichte sie einen ersten Preis und wurde beim Preisträgerkonzert für Ihre Interpretation von “commentari III” von der Versicherungskammer Kulturstiftung  ein zweites mal mit dem “Sonderpreis für die herausragende Interpretation eines Zeitgenössischen Werk geehrt”. Die Versicherungskammer Kulturstiftung unterstützt junge Musiker bei der Auseinandersetzung mit der Gegenwartsmusik. Continue reading »

München: Sophia Schambeck – Preisträgerkonzert Jugend Musiziert

23. März 2014
15:30

Sorry, this entry is only available in German.

Jugend MusiziertSophia Schambeck spielt “commentari III” beim Preisträgerkonzert des 51. Regionalwettbewerbs Jugend musiziert München 2014

So 23.3., 15:30 Uhr

Hochschule für Musik und Theater München
Großer Konzertsaal
Luisenstraße 37a
80333 München

München: Jugend Musiziert – Sophia Schambeck

19. Januar 2014
13:25

Sorry, this entry is only available in German.

Jugend MusiziertSophia Schambeck spielt “dance macabre” und “commentari III” beim Regionalwettbewerb Jugend Musiziert in München

19. Januar 2014 13:25 Uhr

Hochschule für Musik und Theater München
Carl Orff-Auditorium
Luisenstraße 37a
80333 München

Update: Sophia Schambeck wird als erste Preisträgerin im April 2014 am Landeswettbewerb Jugend Musiziert teilnehmen. Für Ihre Interpretation von “commentari III” wurde sie von der Versicherungskammer Kulturstiftung mit dem Sonderpreis für die herausragende Interpretation eines Zeitgenössischen Werks ausgezeichnet.

Schwerin: commentari III via “WESPE”

7. September 2012
19:00bis19:40