Sagenhaft

26. November 2010bis20. Dezember 2010

Eine Klanginstallation zur Hartz IV Krippe am Atelier Maf Räderscheidt in Bad Münstereifel

Die Hartz IV Krippe

Als ich vor einigen Tagen auf der Internetseite der Künstlerin Maf Räderscheidt über Ihre Hartz IV Krippe als Beitrag zum Bad Münstereifeler Krippenrundgang las, ging mir durch den Sinn: was werden die Leute wohl dazu sagen, wenn Sie vor dem Schaufenster stehen und statt Ochs und Esel Hund und Katzen, und Maria und Joseph als  verarmte Künstler mit dem Keller voller unverkaufter Bilder und Löchern im Dach sehen? Maf gefiel meine spontane Idee eine Klanginstallation vor Ihrem Schaufenster aufzubauen, die genau das für die Betrachter erfahrbar werden lassen soll. Mit einem versteckten Mikrofon aussen vor dem Fenster wird jedes gesprochene Wort aufgenommen und dank einem kleinem Max/MSP-Skript, das innen im Atelier auf einem Computer läuft, über einen aussen versteckten Lautsprecher nach 3,33 Sekunden wieder abgespielt.

Was auch immer die Betrachter sagen – Die Worte vergehen, aber die Energie bleibt.

Die Software mit Bild aus dem Buch "Eifel für Einsteiger" von Maf Räderscheidt & Stephan Everling

Und dann – überlässt der Ort die Betrachter/Zuhörer/Aufhörer dem Gesetz der Resonanz.

Ab 26. November, pünktlich zur Eröffnung des vor der Türe gelegenen Weihnachtsmarkts kehrt dort jedes Wort noch einmal zurück, unvermeidlich, egal welches. Die ersten Reaktionen waren sehr interessant: Zuerst verwirrte um sich suchende Blicke. Sobald die eigene Stimme im Echo erkannt wird – oft ein verlegenes Lachen und sobald das zurück klingt, ein Lachen über das eigene verlegene Lachen und dann Fragen wie: Speichern Sie das alles, was Sie hier aufnehmen?

Wir speichern mit Sicherheit nicht, aber keine Sorge in dieser Welt geht eh nichts verloren…

Das Gesagte bleibt haften – Sagenhaft. Meinen herzlichen Dank an Maf Räderscheidt, die am Entenmarkt 10 in Bad Münstereifel darüber hinaus noch sehr viel mehr wunderbar Kunstvolles zur Weihnachtszeit präsentiert.

Aufführungen:

  • 30. August 2014 D’dorf: Rotlicht @ Internationale Tanzmesse
  • 30. August 2014 D’dorf: Rotlicht @ Internationale Tanzmesse
  • 30. August 2014 D’dorf: Rotlicht @ Internationale Tanzmesse
  • 26. November 2010 Sagenhaft
  • Ein Kommentar

    1. Was für eine spannende Idee!!!

      Schade, daß das so weit weg ist…..das würde ich auch gern hören.

      Herzliche Grüße aus Berlin

    Antworten

    CAPTCHA-Bild
    *