Braunschweig: Le plaisir des dames

8. März 2009
11:00bis12:00

Am Sonntag, den 8. März 2009 konzertiert das Ensemble für Alte und Neue Musik “Le plaisir des dames” in der Dornse des Altstadtrathauses. Beginn ist 11.00 Uhr, der Eintritt ist frei. Moderne Kompositionen (Dorothee Hahne, Agnes Dorwarth) für Blockflöten, Verstärker und Tonband stehen neben Kompositionen aus dem 18. Jahrhundert (Antonio Vivaldi, Johann Christian Schickhardt) für Oboe, Blockflöten, Fagott, Violoncello und Cembalo bzw. Orgel. Unter der Leitung von Annette Berryman spielen die mehrfachen Preisträgerinnen und Preisträger des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ ihr neues Programm.

Ort:
Dornse des Altstadtrathauses
Altstadtmarkt
Braunschweig D 38100

Kontakt:
Städtische Musikschule Braunschweig
(0531) 470-4960
musikschule[ät]braunschweig.de
http://musikschule.braunschweig.de

Antworten

CAPTCHA-Bild
*