Portabel

Elektronik [1995]

Ein akustisches Selbstportrait für 7 Türen (für meinen Vater Rudolf Hahne †2008)

Die Klänge der Türen sammelte die Komponistin über mehrere Jahre in ihren jeweiligen Wohnungen. Mit Datrecorder, Digital Sampling System, dem ersten Musikcomputer (Atari STE) und einer 8 Spur-Tonband-Maschine entstand die zu Wahrnehmungsstrukturen Allegorien bildende Komposition.

Leave a Reply

CAPTCHA Image
*